Einstellung der Internetseite und des Forum




Neuigkeiten und Geschichten rund um den Airport

Re: Einstellung der Internetseite und des Forum

Beitragvon Luchtmacht » 24. Jan 2020, 09:50

Schade, dass soweit kommen musste, aber ich verstehe die persönlichen Gründe, die Sebastian vorgetragen hat, gut. Es ist verständlich, dass wenn sich die persönlichen Interessen verschieben, die laufenden Kosten für ein früheres Hobby infrage gestellt werden. Würde ich auch machen. Der persönliche Mehrwert ist ja vermutlich nicht mehr da.

Leider scheint es so, dass es ja schon ein längerer schwelender Prozess gewesen ist, der jetzt zu der aktuellen Ankündigung geführt hat. Ich persönlich finde es schade, dass die Bestrebungen, das Forum zu schließen, erst rund 10 Tage vor Vollzug mitgeteilt werden. Das macht eine adäquate Suche nach einer Alternative noch schwieriger.

Es ist auch extrem Schade, dass mit dem Schließen des Forums, die teils akribisch geführten Threads zu den ADV-Daten und Destatis-Zahlen im Nirvana verschwinden werden.

Trotzdem, vielen Dank, für dein jahrelanges finanzielles und persönliches Engagement Sebastian.
Koninklijke Luchtmacht
Benutzeravatar
Luchtmacht
 
Beiträge: 284
Registriert: 11. Apr 2010, 18:58
Wohnort: EDDK

von Anzeige » 24. Jan 2020, 09:50

Anzeige
 

Re: Einstellung der Internetseite und des Forum

Beitragvon B777 » 24. Jan 2020, 10:55

Fokker70 hat geschrieben:@777 falls du dich mit den Thematiken inhaltlich auskennst und die entsprechende Verantwortung übernimmst, von der ich gerade versuche zu identifizieren welchen Umfang diese hat, sollten wir das doch hinbekommen das Forum weiter zu betreiben, finanzielle Unterstützung soll dabei kein Problem sein.


Das evaluiere ich gerade - gib mir ca 2 Tage bitte
Bild
B777
First Officer
 
Beiträge: 1448
Registriert: 20. Sep 2009, 13:17

Re: Einstellung der Internetseite und des Forum

Beitragvon Christian » 24. Jan 2020, 17:05

Ja, danke für die Arbeit. Wäre schade, wenn das Forum hier eingestellt werden müsste.

Würde mich auch gerne beteiligen, habe allerdings lediglich geringe Erfahrungen mit der Führung einer Internetseite bzw. eines Forums.
Christian
 
Beiträge: 339
Registriert: 21. Sep 2009, 08:27

Re: Einstellung der Internetseite und des Forum

Beitragvon BoingA323 » 24. Jan 2020, 18:19

Wenn es gerade ein hohe Last gibt, dann bin ich dass, ich versuche gerade den Inhalt des Forums zu sichern.

Ich ziehe im August um. Von den mir dann zur Verfügung stehenden 100mbit ( symmetrisch) fällt bestimmt was für ein Forum ab, sollte sich bis dahin nix ergeben.

@B777 an dem nötigen Klingelt zumindest bis ich selbst Bandbreite zur Verfügung stellen kann, wird es nicht scheiterten müssen.
BoingA323
 
Beiträge: 281
Registriert: 11. Nov 2018, 16:19

Re: Einstellung der Internetseite und des Forum

Beitragvon Mariussk » 24. Jan 2020, 21:18

Luchtmacht hat geschrieben:Leider scheint es so, dass es ja schon ein längerer schwelender Prozess gewesen ist, der jetzt zu der aktuellen Ankündigung geführt hat. Ich persönlich finde es schade, dass die Bestrebungen, das Forum zu schließen, erst rund 10 Tage vor Vollzug mitgeteilt werden. Das macht eine adäquate Suche nach einer Alternative noch schwieriger.


Vielleicht schaffen wir es ja erstmal für ein bis zwei Monate eine Übergangslösung zu finden, sodass genug zeit bleibt um eine möglich Nachfolge zu finden.
Mariussk
 
Beiträge: 44
Registriert: 24. Mär 2018, 15:13

Re: Einstellung der Internetseite und des Forum

Beitragvon Avion » 24. Jan 2020, 21:20

Hallo zusammen!

Zunächst einmal möchte ich mich für die vielen netten Nachrichten bedanken. Ich muss zugeben, dass das alles recht kurzfristig erscheint. Allerdings befassen sich so möglichst viele User mit dem Thema und es wird nicht über Monate ohne Ergebnis diskutiert. Ich versichere euch, dass hier nichts einfach so komplett gelöscht wird. Es gibt mittlerweile ein paar Interessenten.

Es geht bei all dem hier nicht um das Geld. Trotzdem möchte ich mich für die Angebotene Unterstützung bedanken. Der Betrieb des Forums in dieser Art und Weise ist kostenlos. Geld kostet lediglich die Internetseite und die ist bereits gekündigt.

Ich werde mich mit den bisherigen Interessenten in Verbindung setzten und das weitere Vorgehen besprechen. Wenn es dazu Neuigkeiten gibt, dann lasse ich es euch wissen. So wie es aussieht wird es aber wohl weiter gehen.

Schönen Abend
Sebastian
Benutzeravatar
Avion
Administrator
 
Beiträge: 1350
Registriert: 8. Sep 2009, 19:20
Wohnort: 12km nördlich vom FMO

Re: Einstellung der Internetseite und des Forum

Beitragvon ramonneke » 26. Jan 2020, 11:56

Sorry für meine recht späte Reaktion. Auch ich finde es extrem schade, wenn das Forum verschwinden würde. Ich bin schon jahrelang mitglied und folge alles sehr interessiert, auch wenn ich nicht immer meine Kommentare gebe.
Natürlich verstehe ich auch deine Gründe, sehr nachvollziehbar. Ich hoffe aber sehr, dass es eine Nachfolgelösung gibt.
Sebastian, vielen Dank für die vielen Jahre... und alles alles gute mit alles was du sonst machst!
ramonneke
 
Beiträge: 164
Registriert: 21. Okt 2010, 00:29
Wohnort: Enschede

Re: Einstellung der Internetseite und des Forum

Beitragvon osna » 26. Jan 2020, 14:43

Hallo zusammen,

das Forum ist auch für mich seit mehr als einer Dekade der zentrale Anlaufpunkt, um mich über die Entwicklungen am FMO zu informieren. Alles, was sich in den vergangenen Jahren darüber hinaus ergeben hat - Facebook, Instagram, die Webseite - sind für mich verzichtbare Ergänzungen, die massiv Zeit fressen, wenn man sie ernsthaft betreiben möchte. Für sehr schwer verzichtbar halte ich hingegen das Forum und ich hoffe, dass hierfür eine Lösung zur Weiterführung gefunden wird. Genauso habe ich es bereits im letzten Jahr kommuniziert, als Sebastian die Thematik zum ersten Mal intern angesprochen hat. Federführend kann ich nicht für die Fortführung zur Verfügung stehen. Nebenbei erwähnt glaube ich ohnihin, dass es dem Forum gut tun kann, wenn die Jüngeren das Zepter übernehmen und sich stärker einbringen. Aus diesem Grunde möchte ich jeden, der Interesse hat, ermutigen, genau dies zu tun und das Forum bei Weiterführung mit Leben zu füllen. Hierzu möchte ich selbst auch gerne beitragen und anbieten, weiterhin und verstärkt als Moderator tätig zu sein, um die Diskussionen in die richtigen Bahnen zu lenken und die Form zu wahren. Denn für mich steht fest: die WhatsApp- und Facebook-Gruppen, die es inzwischen gibt, sind zwar ganz nett, um kurz über Neuigkeiten zu informieren. Die thematische Tiefe fehlt dabei aber komplett.

Und um eines möchte ich - auch wenn mich der letzte Beitrag von Sebastian positiv stimmt, dass dies nicht der Fall sein wird - bitten: sagt mir Bescheid, bevor sich keine Lösung findet und das Forum ersatzlos geschlossen wird. Ich bin nach wie vor der Meinung, dass wir dies zu verhindern wissen sollten.

@Holger: Sag Bescheid, wenn du die Sache mit dir ausgemacht hast.

Besten Gruß
Jonas
Gruß, Jonas.
Benutzeravatar
osna
First Officer
 
Beiträge: 356
Registriert: 20. Sep 2009, 16:59

Re: Einstellung der Internetseite und des Forum

Beitragvon B777 » 30. Jan 2020, 21:54

Ich denke mal wir werden das alle zusammen schaffen - an mir soll es nicht scheitern. Macht es Sinn, sich mal zu treffen und das zu besprechen?
Bild
B777
First Officer
 
Beiträge: 1448
Registriert: 20. Sep 2009, 13:17

Re: Einstellung der Internetseite und des Forum

Beitragvon MW103 » 30. Jan 2020, 23:01

Auch von mir einen schönen guten Abend in die Runde,
Zum größten Teil ist zu diesem Thema bereits alles gesagt. Darum gibt’s von mir auch eigentlich eher eine Frage: Was können wir als normale Forenteilnehmer dazu beitragen, damit dieses wertvolle Gut erhalten bleibt, bzw. weiter fortgeführt werden kann?
MW103
 
Beiträge: 668
Registriert: 13. Jul 2012, 00:22

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Information zu diesem Forum
Forum: Fotoecke
Autor: Avion
Antworten: 0

Zurück zu Flughafen Münster/Osnabrück

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron