Auswirkungen der Covid-2019-Ausbreitung auf den Flugplan




Re: Auswirkungen der Covid-2019-Ausbreitung auf den Flugplan

Beitragvon ausfly » 19. Mai 2020, 12:05

Auch AIS beginnt wieder mit dem Flugverkehr.
Lt. Pressemitteilung des FMO wird die Strecke nach Stuttgart ab dem 08.06. wieder im gewohnten Umfang bedient.

Demgegenüber ist die Strecke nach Berlin erst wieder ab September (nach der Sommerpause) buchbar.
ausfly
 
Beiträge: 429
Registriert: 21. Feb 2013, 12:27

von Anzeige » 19. Mai 2020, 12:05

Anzeige
 

Re: Auswirkungen der Covid-2019-Ausbreitung auf den Flugplan

Beitragvon adler06 » 19. Mai 2020, 12:20

Das klingt doch gut. Dann sind wir schon bei 3 täglichen Verbindungen.
Lufthansa wird sicherlich (sofern sich die aktuelle Lage nicht verändert) ab Mitte Juni auch die Frequenzen vorsichtig erhöhen.
Zudem will nach aktuellem Stand Corendon ab dem 15.Juni wieder Flüge durchführen - auch da sicherlich mit abgespecktem Programm zu Beginn.
Dennoch kommt langsam wieder Bewegung rein...
adler06
 
Beiträge: 201
Registriert: 30. Mai 2014, 21:48

Re: Auswirkungen der Covid-2019-Ausbreitung auf den Flugplan

Beitragvon aviation-fan » 19. Mai 2020, 12:35

Das mit AIS sind gute Nachrichten. :check:

Auch wenn die Paxzahlen bei 6/7 MUC mit CR9 und 9/7 STR mit J32 natürlich sehr bescheiden bleiben, aber es geht überhaupt wieder los und das ist wichtig.
Ich sehe auch die Möglichkeit, dass LH dann schrittweise die Frequenzen erhöhen könnte - ob nun schon Mitte Juni oder irgendwann später, wird sich herausstellen und natürlich auch von der Nachfrage abhängen, von der wohl aktuell niemand so wirklich sagen kann, wie sie ausfallen wird.


adler06 hat geschrieben:Zudem will nach aktuellem Stand Corendon ab dem 15.Juni wieder Flüge durchführen - auch da sicherlich mit abgespecktem Programm zu Beginn.

Gibt es dazu schon etwas Offizielles oder entnimmst du das einfach der Buchbarkeit auf der Corendon-Homepage?
Ich weiß nur, dass Corendon alles bis 14.6. gecancelt hat und für danach, wie viele Airlines zur Zeit, vorläufig weiter das Normalprogramm buchbar hat - aber ob und wann sie das tatsächlich starten können, darüber sagt das nichts. Wie weiter oben gesagt, ist aktuell nicht mal klar, wo man ab wann ohne Quarantäne überhaupt wird einreisen können.
aviation-fan
 
Beiträge: 2928
Registriert: 21. Sep 2009, 04:06

Re: Auswirkungen der Covid-2019-Ausbreitung auf den Flugplan

Beitragvon B777 » 19. Mai 2020, 13:16

Hier ein guter Beitrag zu Flugverkehr in Corona Zeiten allgemein:
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/bo ... r-103.html
Bild
B777
First Officer
 
Beiträge: 1388
Registriert: 20. Sep 2009, 13:17

Re: Auswirkungen der Covid-2019-Ausbreitung auf den Flugplan

Beitragvon adler06 » 19. Mai 2020, 13:30

@aviation-fan: Ne, du hast schon Recht. Meine Aussage besiert nur auf der Auskunft bzw. der Buchbarkeit auf der Homepage.
Dass das natürlich ganz anders kommen kann ist klar - aufgrund der neuen Tourismus Abkommen und der Ansage z.B. Griechenlands den Toursimus wieder langsam hoch zu fahrne gehe ich aber schon davon aus, dass Corendon auch zeitnah wieder in irgend einer Form einsteigen wird.
adler06
 
Beiträge: 201
Registriert: 30. Mai 2014, 21:48

Re: Auswirkungen der Covid-2019-Ausbreitung auf den Flugplan

Beitragvon aviation-fan » 19. Mai 2020, 13:52

adler06 hat geschrieben:@aviation-fan: Ne, du hast schon Recht. Meine Aussage besiert nur auf der Auskunft bzw. der Buchbarkeit auf der Homepage.

Danke für die Klarstellung.

adler06 hat geschrieben:Dass das natürlich ganz anders kommen kann ist klar - aufgrund der neuen Tourismus Abkommen und der Ansage z.B. Griechenlands den Toursimus wieder langsam hoch zu fahrne gehe ich aber schon davon aus, dass Corendon auch zeitnah wieder in irgend einer Form einsteigen wird.

Ja, das denke ich auch. Man braucht halt die rechtliche Sicherheit in Sachen Einreise ins Zielland, dazu die Vorbereitungen bei Hotels etc. und nicht zuletzt natürlich genug Buchungen. Ob das alles schon zu Mitte Juni klappt, weiß ich nicht, aber ich hoffe, dass es zumindest in Richtung Sommerferien Anfang/Mitte Juli einige Flüge in die Zielregionen gibt, die bis dahin wieder "geöffnet" sind.

Und falls ja, wäre das schon weitaus mehr, als ich noch im März/April jemals gedacht hätte.
aviation-fan
 
Beiträge: 2928
Registriert: 21. Sep 2009, 04:06

Re: Auswirkungen der Covid-2019-Ausbreitung auf den Flugplan

Beitragvon BoingA323 » 19. Mai 2020, 16:31

Ich denke das wichtigste ist die aufgehobene Quarantäne bei Wiedereinreise in DE. Zumindest für ein teil der Pauschaltouris dürfte es ziemlich irrelevant sein, ob sie am Zielort in Quarantäne begeben müssen, zumindest dann, wenn man sich innerhalb des Hotelgelände weitestgehend frei bewegen darf.
BoingA323
 
Beiträge: 239
Registriert: 11. Nov 2018, 16:19

Re: Auswirkungen der Covid-2019-Ausbreitung auf den Flugplan

Beitragvon ausfly » 19. Mai 2020, 17:29

Nur mal so zum Vergleich: Corendon hat an den Flugplan für die nächsten Monate aktualisiert und an den anderen Deutschland-Basen kräftig den Rotstift angesetzt: für die nächsten Monate wurden die wöchentlichen Abflüge in NUE, CGN und HAJ etwa halbiert. Sieht also so aus, als ob dort jeweils nur je eine Maschine statt deren zwei nach dem Lockdown stationiert werden sollen. Insofern wäre der FMO mit der Streichung lediglich eines Izmir-Umlaufs aktuell sehr glimpflich aus der Planungsrunde von Corendon gekommen. Ob es tatsächlich so kommt, wird man sehen...

SunExpress hat übrigens alle Izmir-Umläufe für den Rest des SFP auf "ausgebucht" gestellt.
ausfly
 
Beiträge: 429
Registriert: 21. Feb 2013, 12:27

Re: Auswirkungen der Covid-2019-Ausbreitung auf den Flugplan

Beitragvon BoingA323 » 21. Mai 2020, 12:49

Corendon nennt zwar ,in ihrem aktuellen Beitrag auf Gesichtsbuch, kein konkretes Datum. Aber es erweckt schon den Anschein, als haben sie ihr Konzept für die Wiederaufnahme abgeschlossen und ready 4 takeoff
https://m.facebook.com/story.php?story_ ... oser=false
BoingA323
 
Beiträge: 239
Registriert: 11. Nov 2018, 16:19

Re: Auswirkungen der Covid-2019-Ausbreitung auf den Flugplan

Beitragvon adler06 » 22. Mai 2020, 10:03

Laut Airliners.de gibt es nun ein konkretes Datum, nämlich den 27.Juni. Von da an sollen Spanien, Italien, Ägypten, Türkei und Griechenland wieder angeflogen werden.
Ob das ganze auch für Corendon Europe Flüge aus Deutschland heraus gilt ist der Kurzmitteilung leider nicht zu entnehmen:

https://www.airliners.de/corendon-ende- ... land/55528
adler06
 
Beiträge: 201
Registriert: 30. Mai 2014, 21:48

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

TuiFlys Weg aus der Covid-Krise
Forum: TuiFly
Autor: adler06
Antworten: 5

TAGS

Zurück zu Flugplannews

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron