Diskussion zum Sommerflugplan 2015




Diskussion zum Sommerflugplan 2015

Beitragvon 737-800 » 22. Aug 2014, 14:00

Da es ja jetzt bald so langsam losgeht mit der Freischaltung und Laden der ersten Flüge für den Sommerflugplan...
Hier ist dann Platz für Diskussionen, Gerüchte, neue Flüge oder halt allgemeines zum Sommerflugplan 2015.
737-800
First Officer
 
Beiträge: 1024
Registriert: 20. Sep 2009, 17:27

von Anzeige » 22. Aug 2014, 14:00

Anzeige
 

Re: Diskussion zum Sommerflugplan 2015

Beitragvon Boeing 727 » 23. Aug 2014, 07:32

Air Berlin ist schon buchbar nach Mallorca, sieht nach dem gleichen Flugplan aus wie dieses Jahr. Na wenigstens reduzieren die nicht, aber Mallorca will man ja weiter stärken trotz Sparprogramm.
Boeing 727
 
Beiträge: 140
Registriert: 21. Sep 2009, 14:37

Re: Diskussion zum Sommerflugplan 2015

Beitragvon aviation-fan » 23. Aug 2014, 14:21

Boeing 727 hat geschrieben:Air Berlin ist schon buchbar nach Mallorca, sieht nach dem gleichen Flugplan aus wie dieses Jahr. Na wenigstens reduzieren die nicht, aber Mallorca will man ja weiter stärken trotz Sparprogramm.

Ja, Mallorca soll weiter ein Fokus bei AB bleiben laut der neuesten Investorenpräsentation.

Eine kleine Übersicht nach aktuellem Stand für PMI 2015 mit AB:
7/7 schon ab Anfang März
11/7 im April
13/7 zu Anfang Mai
15/7 ab ca. Mitte Mai

Ansonsten sind die Standard-Linienprogramme schon unverändert geladen:
LH je viermal täglich FRA (mit 735) und MUC (mit E195). Bei MUC wie immer am Wochenende etwas weniger.
TK ist bereits 4/7 buchbar bei unveränderten Zeiten mit 738.
aviation-fan
 
Beiträge: 2512
Registriert: 21. Sep 2009, 04:06

Re: Diskussion zum Sommerflugplan 2015

Beitragvon ausfly » 25. Aug 2014, 10:34

Es ist zwar noch früh, und - ja - es kann sich noch einiges ändern, aber erste Vorzeichen für Kürzungen von AB am FMO gibt es "natürlich" auch für nächstes Jahr wieder.

An allen anderen Standorten in Deutschland, von denen aus Korfu 2014 direkt bedient wird, ist dieses Ziel auch in 2015 mit unveränderter Frequenz buchbar. Nur eine einzige Verbindung fehlt: die vom FMO.

Ein ähnliches Bild ergibt sich bei Ibiza, was auch bereits von vielen Plätzen aus buchbar ist. Da hierhin aber aktuell auch von anderen Standorten wie HAN, NUE aus ebenfalls keine Direktflüge zu finden sind, kann sich daran ja vielleicht noch was ändern.
Zuletzt geändert von ausfly am 25. Aug 2014, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
ausfly
 
Beiträge: 286
Registriert: 21. Feb 2013, 12:27

Re: Diskussion zum Sommerflugplan 2015

Beitragvon aviation-fan » 25. Aug 2014, 11:34

Also IBZ wurde früher immer direkt zusammen mit PMI buchbar gemacht, dieses Jahr nicht, was tatsächlich auf eine Streichung hindeuten könnte.
Das würde mich nicht überraschen, das läuft laut den Destatis-Zahlen schon seit einiger Zeit mäßig (eigentlich schon seitdem AB von 3/7 auf 1/7 reduziert hat, vorher lief es eigentlich immer gut).

CFU wurde letztes Mal erst gegen Ende September ab FMO buchbar, könnte also vielleicht noch nachkommen.

Generell frage ich mich, ob AB an Flughäfen wie FMO, die nur noch extern bedient werden, auf längere Sicht alles bis auf PMI wegrationalisiert und ob für diesen Fall so etwas wie CFU nicht etwas für ST wäre.
aviation-fan
 
Beiträge: 2512
Registriert: 21. Sep 2009, 04:06

Re: Diskussion zum Sommerflugplan 2015

Beitragvon adler06 » 25. Aug 2014, 20:48

Das könnte ich mir auch gut vorstellen, dass ST die ein oder andere wegbrechende airberlin-Verbindung übernimmt. Ob für TUI oder auf eigene Kappe - ich denke dass auch ein Erfolg der Hurghada-Route ein gutes Zeichen wäre und vielleicht die ein oder andere Weiche stellen könnte...
adler06
 
Beiträge: 138
Registriert: 30. Mai 2014, 21:48

Re: Diskussion zum Sommerflugplan 2015

Beitragvon Air_Rene » 27. Aug 2014, 08:17

aviation-fan hat geschrieben: Das würde mich nicht überraschen, das läuft laut den Destatis-Zahlen schon seit einiger Zeit mäßig (eigentlich schon seitdem AB von 3/7 auf 1/7 reduziert hat, vorher lief es eigentlich immer gut).

Generell frage ich mich, ob AB an Flughäfen wie FMO, die nur noch extern bedient werden, auf längere Sicht alles bis auf PMI wegrationalisiert und ob für diesen Fall so etwas wie CFU nicht etwas für ST wäre.


Da sieht man wie wichtig Streckenfrequenzen sind, um genügend Paxe zu bekommen. Nun hoffen, dass ST die Strecke übernehmen wird und vielleicht dann 3/7 fliegt.
Air_Rene
 
Beiträge: 101
Registriert: 18. Nov 2011, 15:21
Wohnort: Osnabrück

Re: Diskussion zum Sommerflugplan 2015

Beitragvon tak44 » 27. Aug 2014, 12:13

Da sieht man wie wichtig Streckenfrequenzen sind, um genügend Paxe zu bekommen. Nun hoffen, dass ST die Strecke übernehmen wird und vielleicht dann 3/7 fliegt.

Das wäre natürlich toll. Allerdings ist Germania keine Airberlin, die sich über Jahre einen guten Namen gemacht hat. Germania dürfte es schwieriger haben als Airberlin die Flugzeuge zu füllen. Nach meinen Erfahrungen gibt es viele Leute die nicht gerne mit unbekannten Airlines fliegen, da sie meinen dass diese nicht so sicher sind.
tak44
 
Beiträge: 34
Registriert: 22. Nov 2013, 10:55

Re: Diskussion zum Sommerflugplan 2015

Beitragvon ausfly » 27. Aug 2014, 14:40

Wenn wir schon beim "Wünsch-Dir-Was" sind:
ST kann ich mir auch gut auf der Strecke nach CFU vorstellen.
Nach IBZ würde mir allerdings noch besser als ST eine Vueling gefallen. Eine Basis auf IBZ ist ja vorhanden ... das wäre ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.
ausfly
 
Beiträge: 286
Registriert: 21. Feb 2013, 12:27

Re: Diskussion zum Sommerflugplan 2015

Beitragvon aviation-fan » 27. Aug 2014, 15:06

tak44 hat geschrieben:Allerdings ist Germania keine Airberlin, die sich über Jahre einen guten Namen gemacht hat. Germania dürfte es schwieriger haben als Airberlin die Flugzeuge zu füllen. Nach meinen Erfahrungen gibt es viele Leute die nicht gerne mit unbekannten Airlines fliegen, da sie meinen dass diese nicht so sicher sind.

Du hast natürlich Recht, dass ST nicht mit AB vergleichbar ist.
Andererseits ist Germania mittlerweile auch nicht mehr soooo unbekannt, da sie in der Touristik zu einem ziemlichen Player geworden sind mit aktuell 23 Flugzeugen in der Flotte laut deren Website. Das ist schon eine andere Hausnummer als andere kleine Chartercarrier wie z.B. HK oder Air Via.
Gerade hier in der Region müssten ja so einige vielleicht schonmal mit ST geflogen sein und sie kennen, wenn man sich anschaut, was ST u.a. ab BRE, DUS und FMO anbietet.

Wo wir gerade bei Germania sind, sei kurz erwähnt, dass die aktuell (Stellenanzeige vom 25.8.) Cabin Crew u.a. für den FMO suchen mit Arbeitsverträgen bis November 2016.
Ob das wohl ein gutes Omen ist, dass sie sich hier länger engagieren wollen?
aviation-fan
 
Beiträge: 2512
Registriert: 21. Sep 2009, 04:06

Nächste


Ähnliche Beiträge

Übersicht Sommerflugplan 2015
Forum: Flugplannews
Autor: 737-800
Antworten: 1
Diskussion zum Sommerflugplan 2017
Forum: Flugplannews
Autor: aviation-fan
Antworten: 321
Diskussion zum Winterflugplan 2015/16
Forum: Flugplannews
Autor: 737-800
Antworten: 66
Diskussion zum Sommerflugplan 2018
Forum: Flugplannews
Autor: ausfly
Antworten: 166

TAGS

Zurück zu Flugplannews

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron