Diskussion zum Winterflugplan 2016/17




Re: Diskussion zum Winterflugplan 2016/17

Beitragvon adler06 » 5. Mai 2016, 11:38

Beim Tourismus ist es schade dass FNC scheinbar überhaupt nicht funktioniert hat, so dass es da zu keiner Neuauflage kommt. Schön ist wiederum dass ST die Kapazitäten dafür in Richtung Kanaren lenkt. Ich denke dass sich die attraktiven Frequenzen auszahlen könnten. Mir persönlich fehlt noch ein Nordafrikaziel für den Winter. Grade im späten Herbst oder frühen Frühjahr sind doch Ziele in Tunesien und/oder Ägypten nach wie vor gefragt. Aber scheinbar hat HRG doch so stark abgebaut in den letzten Jahren dass die Kiste nicht mehr vollbekommen wird.
AGP wäre tatsächlich eine interessante Variante. In dem Ziel sehe ich sehr viel Potential (auch für höhere Frequenzen im nächsten Sommer), hoffen wir mal dass es gut angenommen wird, ich bin jedenfalls schon mit 4 Leuten im Sommer aufgebucht :D
adler06
 
Beiträge: 154
Registriert: 30. Mai 2014, 21:48

von Anzeige » 5. Mai 2016, 11:38

Anzeige
 

Re: Diskussion zum Winterflugplan 2016/17

Beitragvon ElCattivo » 5. Mai 2016, 17:32

Vielleicht kann London im Rahmen der eventuellen Flüge ab Bremen mit Sun Air nochmal ins Programm rutschen. Im W ab Bremen mit DO328 könnte funktionieren. Aber das ist nur Spekulation.
ElCattivo
 
Beiträge: 102
Registriert: 7. Apr 2014, 22:02

Re: Diskussion zum Winterflugplan 2016/17

Beitragvon Boeing 727 » 6. Mai 2016, 09:53

ElCattivo hat geschrieben:Vielleicht kann London im Rahmen der eventuellen Flüge ab Bremen mit Sun Air nochmal ins Programm rutschen. Im W ab Bremen mit DO328 könnte funktionieren. Aber das ist nur Spekulation.


Diese Idee finde ich im Grundsatz nicht schlecht. Allerdings: wenn schon Southend einmal am Tag mit günstigen Preisen nicht funktioniert hat, wie soll denn eine D328 mit hohen Preisen funktionieren, auch wenns nach City geht? Und wenn dann nur im Tagesrand zweimal täglich.
Boeing 727
 
Beiträge: 141
Registriert: 21. Sep 2009, 14:37

Re: Diskussion zum Winterflugplan 2016/17

Beitragvon ElCattivo » 6. Mai 2016, 10:24

Da wäre gerade die DO328 möglich. Mit knapp 30 Sitzplätzen liegt die unter der Fokker und der ATR72.
ElCattivo
 
Beiträge: 102
Registriert: 7. Apr 2014, 22:02

Re: Diskussion zum Winterflugplan 2016/17

Beitragvon aviation-fan » 29. Mai 2016, 12:09

LH hat die Pläne für MUC aktualisiert.

Demnach wird es gegenüber dem letzten Winter eine weitere Ausweitung geben.
Es wird montags, mittwochs, donnerstags und freitags je fünfmal geflogen. Außerdem gibt es (für den Winter neu) den Nightstop von Samstag auf Sonntag.
Als Fluggerät ist nun, soweit ich gesehen habe, ganz überwiegend E195 (außer je ein Umlauf pro Woche mit CRJ900 und 1-2 Umläufe mit A319) geplant.
aviation-fan
 
Beiträge: 2622
Registriert: 21. Sep 2009, 04:06

Re: Diskussion zum Winterflugplan 2016/17

Beitragvon MW103 » 29. Mai 2016, 18:19

Das kommt unerwartet! Vier Abflüge mehr gegenüber der letzten WFP Periode. Man kann sicher davon ausgehen, dass im Sommer 17 mindestens genau so geflogen wird. Vielleicht wird ja noch der 5. Umlauf am Dienstag eingeführt.

Es bleibt abzuwarten was TK macht. Eine moderate Aufstockung zum letzten WFP wäre durchaus vorstellbar.
MW103
 
Beiträge: 403
Registriert: 13. Jul 2012, 00:22

Re: Diskussion zum Sommerflugplan 2017

Beitragvon fmo.aviation » 30. Mai 2016, 13:08

Weiß man schon, ob AB im Wfp nach PMI fliegen wird ?
fmo.aviation
 
Beiträge: 113
Registriert: 6. Feb 2016, 21:48

Re: Diskussion zum Sommerflugplan 2017

Beitragvon ausfly » 30. Mai 2016, 13:28

fmo.aviation hat geschrieben:Weiß man schon, ob AB im Wfp nach PMI fliegen wird ?


Sieht derzeit nicht danach aus. Nach aktuellem Stand pausiert AB von Anfang November bis Beginn der Osterferien.
In dieser Zeit bietet aber Germania die Strecke durchgehend zweimal wöchentlich an (Mo und Fr).
--> alles zum WFP findest Du im WFP-Thread...
ausfly
 
Beiträge: 346
Registriert: 21. Feb 2013, 12:27

Re: Diskussion zum Sommerflugplan 2017

Beitragvon MW103 » 30. Mai 2016, 17:04

fmo.aviation hat geschrieben:Weiß man schon, ob AB im Wfp nach PMI fliegen wird ?


Exakt die gleiche Frage hatten Sie bereits vor einigen Monaten in dem von User "ausfly" verlinkten Thread gestellt, die dort auch beantwortet wurde.
MW103
 
Beiträge: 403
Registriert: 13. Jul 2012, 00:22

Re: Diskussion zum Winterflugplan 2016/17

Beitragvon ausfly » 21. Nov 2016, 14:21

Je drei ACE-Verbindungen im Dezember und Januar werden wohl mit dem Routing RLG-FMO-ACE-FMO-RLG geführt.
ausfly
 
Beiträge: 346
Registriert: 21. Feb 2013, 12:27

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Diskussion zum Winterflugplan 2018/19
Forum: Flugplannews
Autor: ausfly
Antworten: 91
Diskussion zum Winterflugplan 2015/16
Forum: Flugplannews
Autor: 737-800
Antworten: 66
Diskussion zum Winterflugplan 2014/15
Forum: Flugplannews
Autor: 737-800
Antworten: 77
Diskussion zum Winterflugplan 2017/18
Forum: Flugplannews
Autor: 737-800
Antworten: 35

Zurück zu Flugplannews

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron